W4C Das aktuelle Album "Immer noch" jetzt downladen!
Einmal eintragen, immer up-to-date:
mit dem W4C-Newsletter!
Home
News & Dates
Tourdaten
Radioshow
Newsletter
DVD-Reviews
Weblog
BandInfo
Discographie
Shop
Downloads
Gästebuch
Galerie
Kontakt

brought to you by set free entertainment

W4C :: Die aktuelle DVD-Review

[ Alle DVD-Reviews zeigen ]

 

Die Lümmel von der ersten Bank
Limitierte Ausgabe mit 7 Filmen auf 5 DVDs

OriginaltitelDie Lümmel von der ersten BankDVD-Cover: Die Lümmel von der ersten Bank <br> <font size=2 color=silver>Limitierte Ausgabe mit 7 Filmen auf 5 DVDs</font>, mit Hansi Kraus, Theo Lingen, Uschi Glas, Gustav Knuth, Hannelore Elsner, Georg Thomalla, Peter Alexander, Harald Juhnke, Hans Clarin, Ruth Stephan, Rudolf Schündler, ...
GenreKomödie
LandBRD
Jahr1968, 1969, 1970, 1971, 1972
VerleihConstantin Film / EuroVideo
FilmPanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!Halber PanPunkt!
Echt nicht gut!


Grad so okay!


Ganz nice!


Sehr dick!


Der Oberhammer!
BildPanPunkt!Halber PanPunkt!
TonPanPunkt!Halber PanPunkt!
ExtrasPanPunkt!PanPunkt!
HumorPanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!Halber PanPunkt!
SpannungPanPunkt!PanPunkt!Halber PanPunkt!
Anspruch
CinematographiePanPunkt!PanPunkt!Halber PanPunkt!
ReviewNachdem Hauptdarsteller Hansi Kraus bereits in Kindertagen mit Ludwig Thomas Lausbubengeschichten heftig für Furore gesorgt hatte, führte er die Rolle des streiche-spielenden Schelms zw. 1967 und 1972 als Pepe Nietnagel in folgenden 7 Lümmel-Filmen weiter:

  - Die Lümmel von der ersten Bank (1968)
  - Zum Teufel mit der Penne (1968)
  - Pepe, der Paukerschreck (1969)
  - Hurra, die Schule brennt (1969)
  - Wir hau'n die Pauker in die Pfanne (1970)
  - Morgen fällt die Schule aus (1971)
  - Betragen ungenügend! (1972)

Zur Handlung: Pepe Nietnagel (Hansi Kraus), Schüler des Mommsen-Gymnasiums/Baden-Baden, beeindruckt Lehrer und Mitschüler weniger durch überdurchschnittliche Leistungen als vielmehr durch unerschöpfliche Einfälle der ganz besonderen Art. Durch einfallsreiche Streiche und allerlei anderen Schabernack manifestiert er sein Unbehagen am bestehenden Schulsystem, an alten, vertrottelten Lehrern und längst überholten Meinungen. Mit ganzem Eifer widmet er sich der Frage: Wie überlebt man den Schulalltag auf möglichst unterhaltsame Weise? Beliebteste Opfer: Oberstudiendirektor Dr. Gottlieb Taft (Theo Lingen), Prof. Knörz (Rudolf Schündler), Dr. Blaumeier (Balduin Baas) und die altjungfernliche Dr. Pollhagen (Ruth Stephan).

Wie zuvor die "Lausbubengeschichten" veröffentlicht Anbieter EuroVideo nun die erfolgreiche Filmreihe in einer ansprechenden und liebevoll gestalteten Sammlerbox (Digipak). Diesmal sind die Filme, laut Booklet, in einer restauriert-/überarbeitenen Fassung auf Disc gepresst, wovon mal jedoch leider nichts sehen kann – nach wie vor bestimmen Verschmutzungen und Unschärfen das wenig überzeugende Bild ... um nicht zu sagen: „Man fasst es nicht!“

Lobenswert erwähnt werden muss an dieser Stelle jedoch noch die Menü-Gestaltung, bei welcher der mittlerweile erwachsene Hansi Kraus die Menüpunkte an die Schultafel kritzelt – sehr nette Idee! Das Bonusmaterial zeichnet sich indes eher durch seine Kompaktheit, denn durch einfallsreichen Umfang aus – schwach!
FazitSchöne DVD-Umsetzung dieser deutschen Kultkomödienreihe. Technisch dem Alter der Filme entsprechend schwach auf der Brust, lassen die 7 Episoden um Pepe Nietnagel, den Paukerschreck, trotzdem die Herzen der Fans höher schlagen – und was ein echter Fan ist, drückt dann auch mal in Sachen Qualitätsoptimum ein Auge zu!
RegisseurWerner Jacobs, Harald Reinl, Franz Josef Gottlieb
DarstellerHansi Kraus, Theo Lingen, Uschi Glas, Gustav Knuth, Hannelore Elsner, Georg Thomalla, Peter Alexander, Harald Juhnke, Hans Clarin, Ruth Stephan, Rudolf Schündler, ...
MusikRolf Wilhelm, Peter Thomas
Bildformat1.33:1 (4:3 Vollbild), 1.66:1 (16:9)
SprachenDeutsch (Dolby Digital 1.0 Mono)
Untertitel-
Sonstige FeaturesAudiokommentar von Hansi Kraus & Filmjournalist Markus Aicher zu Film 1, Interview mit Hansi Kraus ('5:35), Featurette "Wo stand die Lümmel-Bank?" ('14:47), 20-seitiges Booklet mit umfangreichen Hintergrundinformationen, Leporello mit den Original-Kinoartworks als Postkarten, Trailer
FSKFreigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK
Shoplink Weitere Infos, Onlinekauf und Ausleihen dieser DVD über Amazon.de!

©2001-2018 W4C · All rights reserved. · Disclaimer

designed by  Webdesign / Infographie, Graphic Design / Grafikdesign / design graphique, Development, Internet Site Programming, Web Consulting: Andy Hoppe Webdesign / Infographie, Geneva Genf Genève (Switzerland Schweiz Suisse), Haute-Savoie (France Frankreich), http://www.andyhoppe.com/  andyhoppe.com