W4C Das aktuelle Album "Immer noch" jetzt downladen!
Einmal eintragen, immer up-to-date:
mit dem W4C-Newsletter!
Home
News & Dates
Tourdaten
Radioshow
Newsletter
DVD-Reviews
Weblog
BandInfo
Discographie
Shop
Downloads
Gästebuch
Galerie
Kontakt

brought to you by set free entertainment

W4C :: Die aktuelle DVD-Review

[ Alle DVD-Reviews zeigen ]

 

Der Untergang (Premium Edition)

OriginaltitelDer UntergangDVD-Cover: Der Untergang (Premium Edition), mit Bruno Ganz, Alexandra Maria Lara, Juliane Köhler, Ulrich Matthes, Corinna Harfouch, Heino Ferch, Ulrich Noethen, Thomas Kretschmann, Götz Otto, Christian Berkel, Matthias Habich, André Hennicke, Dieter Mann, ...
GenreKriegsdrama
LandBRD
Jahr2004
VerleihConstantin Film / Highlight Communications
FilmPanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!
Echt nicht gut!


Grad so okay!


Ganz nice!


Sehr dick!


Der Oberhammer!
BildPanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!
TonPanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!
ExtrasPanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!
HumorPanPunkt!
SpannungPanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!
AnspruchPanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!
CinematographiePanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!
ReviewBerlin, April 1945: Es sind die letzten Tage im Bestehen des Hitler-Regimes. Der Führer (Bruno Ganz) hat sich mit seinen Generälen und Beratern in einem Bunker verschanzt, während die Alliierten die Stadt bereits eingekreist haben. Wahnwitzig werden letzte vernichtende Befehle erteilt und irrsinnige Beförderungen ausgesprochen, während das Ende der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft unausweichlich immer näher rückt.

Anhand von Berichten der ehemaligen Führer-Sekretärin Traudl Junge (dargestellt von Alexandra Maria Lara), erzählt "Der Untergang" in schockierend authentischen Bildern die letzten Tage Adolf Hitlers. Bruno Ganz spielt die Rolle des Diktators dabei so eindringlich und greifbar, dass einen jede Minute des Kriegsdramas buchstäblich gefesselt hält. In die Schlagzeilen geriet der polarisierende Film vor allem wegen seiner menschlichen Darstellung der Figur Adolf Hitlers, die ihn neben dessen fanatischen Wutausbrüchen auch als Menschen aus Fleisch und Blut zeigt. Es ist jedoch gerade diese realistische Veranschaulichung, welche die eigentliche Stärke des Filmes bildet. Im Endeffekt ist es eben dieses klare Aufzeigen, welches zu einer wirklich tiefen Erkenntnis darüber führt, dass es sich bei den nachgespielten Szenen um geschichtliche Fakten und nicht um überzogene Mythen handelt. Ein vollkommenes Ablehnen des wahnsinnigen nationalsozialistischen Denkens, ist das logische Resultat aus einer unverblümten Aufdeckung.

In grandiosen Kamerabildern und durchweg schauspielerisch perfekt besetzt, tragen Regisseur Oliver Hirschbiegel und Produzent Bernd Eichinger ein schockierendes und dunkles Stück deutsche Geschichte in die Wohnzimmer des Landes und markieren damit einen weiteren wichtigen Schritt im Kampf gegen das Vergessen!

Ein bis auf wenige Ausnahmen gestochen scharfes Bild und ein unglaublich wuchtiger Surroundmix lassen dabei keinen der Kanäle zur Ruhe kommen. Wer seine 5.1-Anlage inkl. des Subwoofers voll ausfahren möchte, hat bei dieser fantastischen DVD die perfekte Gelegenheit dazu. Das gewaltige Klangerlebnis zieht den Heimkino-Zuschauer auf eine dermaßen radikale Art und Weise in die Handlung hinein, dass dadurch die ohnehin schon starke Intensität der Darstellung sogar noch massiv verstärkt wird. Die DVD-Extras der "Premium Edition" geben interessante Einblicke in das Erstellen dieses monumentalen Epos und informieren überdies über die historischen Hintergründe. Die DVD-Verpackung kommt derweil im superedlen Digipak daher – hier hat man sich mächtig ins Zeug gelegt!

Dieses Meisterwerk darf man unter keinen Umständen versäumen! Überdies bleibt zu hoffen, dass sich der pädagogisch äußerst wertvolle und zurecht in der Kategorie "Bester ausländischer Film 2005" Oscar-nominierte Streifen bald als Pflichtprogramm in jedem schulischen Geschichtsunterricht durchsetzt!
FazitEin Meisterwerk! Auf höchstem filmischem Niveau wird in aufwendigen Bildern und mit beeindruckend authentischer Schauspielleistung ein schockierendes Stück deutsche Geschichte wiedergegeben. Prädikat: Besonders wertvoll!
RegisseurOliver Hirschbiegel
DarstellerBruno Ganz, Alexandra Maria Lara, Juliane Köhler, Ulrich Matthes, Corinna Harfouch, Heino Ferch, Ulrich Noethen, Thomas Kretschmann, Götz Otto, Christian Berkel, Matthias Habich, André Hennicke, Dieter Mann, ...
MusikStephan Zacharias (Score)
Bildformat1.78:1 (16:9)
SprachenD (DD 5.1, DTS 5.1)
UntertitelDfH, EfH
Sonstige FeaturesDokumentation "Hitlers letzte Tage", Melissa Müller spricht über Traudl Junge, Der Bunker - ein virtueller Rundgang, Interviews mit Produzent, Autor, Regisseur und Darstellern, Biografien der historischen Personen, Biografien der Schauspieler, Die Entstehung von "Der Untergang" (Blick hinter die Kulissen, Dreharbeiten Russland), Hörfilmfassung, Trailer
FSKFreigegeben ab 12 Jahren
Shoplink Weitere Infos, Onlinekauf und/oder Ausleihen dieser DVD (Amazon.de)!

©2001-2018 W4C · All rights reserved. · Disclaimer

designed by  Webdesign / Infographie, Graphic Design / Grafikdesign / design graphique, Development, Internet Site Programming, Web Consulting: Andy Hoppe Webdesign / Infographie, Geneva Genf Genève (Switzerland Schweiz Suisse), Haute-Savoie (France Frankreich), http://www.andyhoppe.com/  andyhoppe.com